B2B Shop - Verkauf nur an gewerbliche Kunden
+49 (0)60 62 260 31-0

Epson ColorWorks C4000 Inkjet-Farbetikettendrucker

1.596,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Zahlungseingang innerhalb von 1-3 AT abgehend.

Weitere Ausführung:

  • C31CK03102BK
Der Einstieg in die Welt des individuellen Farbetikettendrucks Der Epson... mehr
Produktinformationen "Epson ColorWorks C4000 Inkjet-Farbetikettendrucker"

Der Einstieg in die Welt des individuellen Farbetikettendrucks

Der Epson ColorWorks C4000 gilt als Einsteigermodell im Bereich der Inkjet-Drucker und bietet zudem bereits eine hervorragende Druckqualität.

Neben der kompakten Bauweise und dem daraus resultierenden äußerst geringen Platzbedarf, ist zusätzlich der günstige Anschaffungspreis einer der großen Pluspunkte des C4000. So sind Sie in der Lage mit Ihrem eigenen Farbetikettendrucker Ihre persönlichen Etiketten, Aufkleber oder Sticker ganz einfach selbst zu drucken.

Hauptmerkmale des C4000

  • kompakte Bauweise
  • geringe Anschaffungskosten, ideal zum Einstieg in den Farbetikettendruck
  • einfache Bedienbarkeit
  • bedingt UV-, wasser- und chemikalienresistente Pigmenttinte, seewasserbeständig nach BS5609 Sektion 3, GHS-konform
  • zertifiziert für Lebensmittelkontaktmaterialien

Anwendungsbereiche des C4000

Die Anforderungen Kompaktheit, Flexibilität und Farbdruck ermöglichen den Einsatz von Inkjet-Etikettendruckern in verschiedensten Branchen, unter anderem im Einzelhandel z.B. bei NahrungskennezeichnungDrogerieartikeln und sonstigen Produktkennzeichnungen. Aber auch im Ticketing, dem Druck von Besucherausweisen oder bei Flaschen z.B. bei Getränken wie Wein, Bier oder Likör sind Inkjet-Drucker in Verwendung.

Zusätzlich ist der Epson C4000 durch das Erfüllen der GHS-Richtlinie und der Norm BS5609 für die Kennzeichnung von Chemikalien oder industriellen Gütern wie Öl prädestiniert. Er eignet sich demnäch bestens für einen Einsatz in IndustriePharmazie oder im Gesundheitswesen.

Kompakte Bauart, niedriger Anschaffungspreis und einfache Bedienbarkeit machen den Epson ColorWorks C4000 Etikettendrucker unter anderem auch zum idealen Gerät für anfänglich geringe Stückzahlen oder einen sporadischen Gebrauch. Somit bietet der TM-C4000 Farbetikettendrucker selbst Klein- und Kleinstunternehmen die Möglichkeit Ihre Produkte hochwertig selbst zu bedrucken.

Hersteller: Epson
Drucktechnik: 4-Farb Pigment-Drucker
Druckauflösung (dpi): bis zu 1200 x 1200
Druckbreite (mm): bis max. 108
Druckgeschwindigkeit (mm/s): max. 100
Durchlassbreite (mm): 25,4 - 112
Medienhandhabung: Cutter
Max. Rollenaußen-Ø: max. 101,6 mm / 4"
Kern-Ø: 44,1 mm / 1,74" (bis zu 76 mm / 3")
Resistenzen: bedingt licht-, wasser- & chemiekalienbeständig
Tintenkapazität (ml): 50 ml
Schnittstellen: Ethernet 10/100BaseT, USB 2.0 Typ B, WLAN (nur via optionalem Dongle, nicht im Lieferumfang enthalten)
Unterstützte Medien: gestanzte Etiketten, Blackmark, Endlos
Unterstützte Medienoberfläche: glänzend, matt
Abmessungen (B x T x H) (mm): 310 x 285 x 283 mm
Epson Qualitätsmerkmale Wie für viele in unserem Sortiment befindlichen  Epson ... mehr

Epson Qualitätsmerkmale

Wie für viele in unserem Sortiment befindlichen Epson Inkjet-Drucker gelten folgende Vorteile auch für den C4000:

  • Einzelpatronen
  • Print on demand
  • Schnelltrocknender Druck
  • Beständigkeit: bedingt wisch- und wasserfest sowie bedingt lichtbeständige Pigmenttinte
  • Materialoberflächen: matt, glänzend, Papier, PE- & PP-Materialien

 

Für Epson Produkte existiert zudem ein "Collect & Recycle Wiederverwertungsprogramm". Hier können Sie ihre Verbrauchsmaterialien wie beispielsweise Ihre verwendeten Tintenpatronen sammeln und an Epson zurücksenden. Sind Sie zudem an nachhaltigen Etikettenmaterialien interessiert, sprechen Sie uns gerne an!

Standard-Garantie Das Gerät verfügt über eine  12 Monate  umfassende ... mehr

Standard-Garantie

Das Gerät verfügt über eine 12 Monate umfassende Standardgarantie des Typs RTBS (Return To Base Service).
Im Servicefall müssen Sie das Gerät nach vorheriger Anmeldung, gerne durch uns, einsenden.
Die Ein-Jahres-Garantie lässt sich über die optionale Garantieerweiterung "CoverPlus" verlängern.

CoverPlus Garantieerweiterung - bis zu 5 Jahre Garantie

Mit einer zusätzlichen CoverPlus Garantie erreichen Sie einen Garantiezeitraum von bis zu 5 Jahren für Ihren Epson Inkjet-Etikettendrucker.
Die CoverPlus Garantieerweiterungen sind in der Kategorie "Druckerzubehör" seperat erhältlich.

Die CoverPlus-Verlängerung muss spätestens 60 Tage nach Kauf des Druckers aktiviert worden sein.

Verfügbare Garantiezeiträume sind:

  • 3 Jahre CoverPlus
  • 4 Jahre CoverPlus
  • 5 Jahre CoverPlus

Die CoverPlus Jahre addieren sich nicht auf die Standardgarantieleistung auf.
Eine CoverPlus Garantieerweiterung kann i.d.R. nicht verlängert werden. Ausnahme ist eine Verlängerung der 3-Jahres-Garantie auf 5 Jahre.

Verfügbare Garantietypen sind:

  • Return To Base Service (RTBS)
    • Einsenden des Gerätes

Anmeldung der Garantieverlängerung

Gerne übernehmen wir die Anmeldung Ihres Gerätes für Sie. Alternativ können Sie es auf der Epson Homepage eigenständig registrieren:
https://register.epson-europe.com/warranty/default.aspx

Garantie Check

Den aktuellen Garantiestatus Ihres Epson ColorWorks Druckers können Sie unter folgendem Link überprüfen:
https://warrantycheck.epson.eu

Hinweis

Von der Garantie ausgeschlossen sind Verbrauchsteile und deren Austausch wie beispielsweise Tintenpatronen. Das Gerät muss gemäß der Bedienungsanleitung genutzt werden und die Auslastungskapazitäten dürfen nicht überschritten werden.

Lieferumfang Nachfolgende Produkte sind zur Inbetriebnahme des Druckers nötig. Im... mehr

Lieferumfang

Nachfolgende Produkte sind zur Inbetriebnahme des Druckers nötig.

Im Lieferumfang enthalten: Nicht im Lieferumfang enthalten:
  • Etiketten 
 
  • USB-Kabel
 
  • Netzkabel zur Stromversorgung
 
  • Netzteil
 


Wir empfehlen Ihnen einen zweiten Resttintenbehälter sowie ein ein zweites Set Tintenkartuschen der Bestellung hinzuzufügen. Bei Inbetriebnahme wird die in den Schläuchen befindliche Transportflüssigkeit in den Resttintenbehälter abgeleitet. Gleichzeitig werden die nun freien Schläuche mit Tinte befüllt. 

Zuletzt angesehen